seed balls

  • 4 replies
  • 8831 views
seed balls
« on: March 18, 2008, 09:36:09 AM »
Hallo!

Ich habe noch nicht so viele Erfahrungen machen koennen. Habe aber eine Idee, von der ich denke, dass sie hier aufgegriffen werden koennte. Ich wuerde auch gerne Eure Meinung dazu hoeren:

Da ich es aus Zeitgruenden etc. nicht so mit Regelmaeigkeit habe und spontane Geschichten mehr mag, sind seed balls irgendwie besser geeignet fuer mich...

Gestern habe ich im Baumarkt (ich hoffe, es ist keine Schleichwerbung, wenn ich hier mitteile, dass der "Praktiker"-Baumarkt war) Zwillen entdeckt, die als Kinder-Spielzeug fuer Wasserbomben gedacht sind. Allerdings kann man sie bestimmt auch gut fuer seed balls benutzen. Was meint Ihr? ;) Kosten etwas mehr als ein Laecheln.  :)+   Allerdings muessten die balls dann etwas besser verarbeitet werden, damit sie nicht schon "im Flug" auseinanderbrechen. Hat jemand von Euch eine Idee, wie man das bewerkstelligen koennte? Ich dachte schon an nicht ganz so engmaschige Damenstrumpfhosen...  Dann wuerden die Samenbaelle auch nach der Landung nicht so schnell austrocknen. Hat diesbezueglich jemand schon Erfahrungen gemacht?

Wuerde mich freuen von Euch zu hoeren!

Viele Gruesse!

><>


Guerillagardener aller Laender vereinigt Euch! ;D
« Last Edit: March 18, 2008, 12:34:11 PM by Blauwal »

Re: seed balls
« Reply #1 on: July 10, 2008, 07:31:03 AM »
damenstrumpfhosen funktionieren nicht, da m?sste man schon l?cher rein machen und da br?selt der samenball auch wieder raus. :o(

teebeutel sind aber super. die gibts auch zum extra bef?llen und in gro?. erde & samen rein, zuknoten, fertig. biologisch abbaubar und die pfl?nzlein kommen auch durch das gewebe.

Re: seed balls
« Reply #2 on: May 07, 2009, 03:48:43 PM »
es gibt noch eine tolle methode:
miniplanzt?pfe. da m?ssen nur noch die samen rein. etwas erde darauf, festdr?cken und werfen!
viel spa? beim wildg?rtnern

Re: seed balls
« Reply #3 on: May 07, 2009, 03:51:24 PM »
oder: tempot?cher, servietten o.?. mit etwas erde & samen bef?llen, zubinden. los gehts!

am besten funktionieren jedoch immer noch die teebeutel. da sind bis jetzt alle planzen gewachsen!

Re: seed balls
« Reply #4 on: July 22, 2010, 10:31:28 PM »
Dieser Thread ist zwar schon etwas ?lter, aber ich wollte noch Kaffeefilter vorschlagen. Sind kompostierbar und kann man sicher auch gut zusammenbinden...
Kann mir vorstellen, dass die auch g?nstiger sind als Teefilterbeutel