Termine

  • 24 replies
  • 22692 views
Termine
« on: August 24, 2008, 01:32:48 PM »
Vorschlag f?r ein drittes Treffen.
Es waere schoen, wenn sich ein regelmaessiger Termin herausschaelt.

Aus meiner Sicht stelle ich mal zwei Termine zu Auswahl.
Entweder Freitag, den 5. September 2008, oder Montag, den 8. September 2008.

Als Uhrzeit schlage ich 19 Uhr vor.

Als Ort schlage ich das Kulturhaus Eppendorf vor.
http://www.kulturhaus-eppendorf.de

Erstmal ist es der ideale Ort, um auch groessere Gruppen aufzunehmen. Dann ist es durch verschiedene Buslinen gut erreichbar, und auch nur wenige Gehminuten von U-Kellinghusenstr. entfernt.

Meinungen? Kritik? Vorschlaege?
H.Grün

Re: Termine
« Reply #1 on: August 24, 2008, 02:32:11 PM »


Hallo an alle die hier gerne Mitlesen,

wie VertBlanc schon schreibt, hatten wir ein gutes Treffen, mit ganz konkreten
Absprachen. 

Gedacht ist an ein regelm?ssiges,  monatliches Treffen wann und wo

l?sst sich am Freitag den 05.09.   19 Uhr im Kulturhaus Eppendorf, festlegen. [/b
Anfahrtsbeschreibung siehe oben.

Wir wollen hier auch schon die erste Aktion festmachen, 
muss Euch sagen wieviel Spass schon das Planen macht, wenn noch mehr von Euch kommen umso besser.
Also Karin, Anna, Meridian, Ferdie,  PaPa Stumpf, w?re sch?n
Euch kennenzulernen oder wiederzusehen und miteinander Pl?ne f?r ein noch sch?neres Hamburg zu schmieden.
 
Irgendwo hat VertBlanc geschrieben, runter von der Couch, das ist es,
sobald der Anfang gemacht ist geht alles wie von selbst.   

also 05.09.   19 Uhr
Als Ort schlage ich das Kulturhaus Eppendorf vor.
http://www.kulturhaus-eppendorf.de

also bis Freitag
Doris







 
.

[/quote]

Re: Termine
« Reply #2 on: September 02, 2008, 06:47:55 PM »

Hallihallo,

nach l?ngerer Abstinenz meld ich mich auch mal wieder..
Ich werd auch mal zusehn dass ich am Freitag vorbeikomme, wir sind zwar grade im Renovierungs- und Vor-umzugsstress
aber son St?ndchen oder zwei werd ich mir hoffentlich freischaufeln k?nnen...

Re: Termine
« Reply #3 on: September 02, 2008, 08:52:51 PM »
Wir treffen uns dann am Freitag, den 5. September 2008 um 19 Uhr im Bistro des "Kulturhaus Eppendorf".
http://www.kulturhaus-eppendorf.de

Codewort: Nach Goedecke Michels fragen. :-)

Ich habe dann zu erzaehlen, was ich bei meinen Leuten, die ich angesprochen habe, erfahren habe, und wie man uns unterstuetzen kann. Zahlreiches kommen waere also nicht schlecht.
H.Grün

Re: Termine
« Reply #4 on: September 07, 2008, 10:55:01 AM »
Termin fuer ein viertes Treffen.
Freitag, den 19. September 2008.
Uhrzeit ist diesesmal 20 Uhr.

Ort: Das Bistro im Kulturhaus Eppendorf.
http://www.kulturhaus-eppendorf.de

Codewort am Tisch: Magister Wigbold.

Letzes Mal sprachen wir ueber Moeglichkeien und Pflanzorte.
Bei diesem Treffen koennen wir vielleicht ?ber erste Erfahrungen berichten.
H.Grün

Re: Termine
« Reply #5 on: September 17, 2008, 11:29:07 PM »
Hallo, ich hab auch vor ,mich mal  nachts auszuleben.
Gibts da mittlerweile ein Treffen? Wuerde da nicht so gern allein rumgaertnern.
Ausserdem erreicht man als Gruppe viel mehr.

Waer super.Ich hab Lust,was in St.Georg zu machen.

Ist der 20.September aktuell? Und wie erkenne ich Euch?

Viele Gruesse,
Jens
« Last Edit: September 17, 2008, 11:32:33 PM by dragan »

Re: Termine
« Reply #6 on: September 18, 2008, 10:27:08 AM »


Hallo Jens

ja der Freitag 19.09. ist aktuell

20.00 Uhr im Kulturhaus Eppendorf, Martinistr.
im Bistro, gleich am Eingang links, kann man nicht verfehlen,

alles weitere siehe oben.

Freuen uns dich zu sehen

 
 

Re: Termine
« Reply #7 on: September 19, 2008, 09:43:40 PM »
Termin fuer ein fuenftes Treffen.
Freitag, den 3. Oktober 2008 um 20 Uhr.

Ort: Das Bistro im Kulturhaus Eppendorf.
http://www.kulturhaus-eppendorf.de

Codewort am Tisch: Hennig Wichmann.

Am heutigen Tag sprachen wir ueber diverse Pflanzorte und unsere gesammelten Zwiebeln und Samen.
Naechste Woche sind wir unterwegs, und werden dann am 3.10. darueber berichten koennen.
H.Grün

Re: Termine
« Reply #8 on: October 01, 2008, 07:36:26 PM »

Hallo,

auch wenn ich gern w?rde, am 3. werd ichs nicht schaffen...
wollte mich nur auch mal wieder melden, ich werd mich bem?hen dann zum n?chsten zu kommen!!

gru?!

Re: Termine
« Reply #9 on: October 15, 2008, 11:32:30 AM »
Termin fuer ein sechstes Treffen.
Montag, den 20. Oktober 2008 um 20 Uhr.

Ort: Das Bistro im Kulturhaus Eppendorf.
http://www.kulturhaus-eppendorf.de

Codewort am Tisch: Nikolaus Milies.

H.Grün

Re: Termine
« Reply #10 on: October 15, 2008, 02:16:44 PM »
Hallo Zusammen!

Ich bin nun auch mal wieder aus der Verschollenheit
aufgetaucht!
Ich arbeite immer noch bis ca. 21.30Uhr versuche aber
im Anschluss vorbeizukommen sofern ihr gegen 22Uhr
noch da seid?!Wie wars denn die letzten Male?

Bis hoffentlich Montag
Gr??e Anna

Re: Termine
« Reply #11 on: October 16, 2008, 05:02:07 PM »
Hallo zusammen!
Wir haben versucht zu dritt beim letztes Treffen, also am 3.Okt., vorbei zu schauen aber wir sind leider etwa 15 min sp?t gekommen und es gab irgendeine private Party im Eppendorfer Kulturhaus, also...wir haben euch nicht gefunden! :'(
Naja, beim n?chstes Treffen wird warscheinlich keine von uns es schaffen...hoffentlich ?bern?chstes mal klapp es dann! ;)
Auf jedem Fall, wir finden es ganz toll, dass es sich so eine Gruppe hier in HH bildet! und w?rden gerne euch mal bald kennenlernen!
bis dahin, viel gr?n und spass!

Elena

Re: Termine
« Reply #12 on: October 19, 2008, 09:01:03 PM »
Das letzte Mal mussten wir leider wegen einer Feier ausweichen. Wir haben dann "nebenan" bein Chinesen gesessen. Es war sehr nett. Aber dieses Mal sollte nichts schiefgehen, und wir sitzen dann wieder im Kulturhaus Eppendorf und freuen uns dann Montag auf viele neue Gesichter. :-)
H.Grün

Re: Termine
« Reply #13 on: November 06, 2008, 03:51:45 PM »


Hello,
wir freuen uns sehr ?ber das Interesse an den Hamburger Guerillas
so viele die diese Seite anklicken.Wir denken da besteht doch echtes Interesse.
Seit dem letzten Treffen warten wir auf ein bisschen Input,

klar unser Anliegen ist im Augenblick nicht so top aktuell,
aber bitte bedenkt, warum nicht planen, sich absprechen, organisieren
all das braucht Zeit.

Wir w?rden uns  freuen zun?chst mal hier ein wenig
von Interesse zu h?ren.
Da das Eppendorfer Kulturzentrum z.Zt. wegen Umbau keine so tolle Adresse ist
m?ssten wir Neues besprechen.
Also bitte last doch von euch h?ren,lmacht Vorschl?ge, lasst uns doch ?ber eine Organisation sprechen

Meldet Euch bei VertBlanc oder hier wie auch immer
wir w?rden uns freuen









Re: Termine
« Reply #14 on: November 29, 2008, 03:56:32 PM »
Hall?chen!
Lezte Zeit war f?r uns ziemlich hektik!!
Wir sind ab n?chste Woche und bis nach Weihnachten weg (also weit von Hamburg)!
Von daher, bis mitte Januar werde es unm?glich f?r uns sein,  an den Treffen teilzunhemen! Wir freuen uns aber mit euch ins neues Jahr viel zu pflanzen!!
Alles Gr?ne!

Elena

Re: Termine
« Reply #15 on: December 05, 2008, 08:51:17 PM »
ja naechstes jahr vielleicht kann sein
H.Grün

Re: Termine
« Reply #16 on: March 04, 2009, 09:29:29 AM »
Hallo,

ich bin seit heute bei guerilla gardening dabei und w?rde gerne so schnell wie m?glich eine Aktion starten!
Ich komme urspr?nglich aus dem Norden, studiere aber in Frankfurt/main und mahe zur Zeit ein Praktikum in Hamburg. Da das nicht lange dauert, w?rde ich gerne m?glichst schnell bei einer Aktion teilnehmen - denn wie kann man Hamburg besser kennen lernen als nachts mit anderen Hambrugern in fremden G?rten  ;)

Re: Termine
« Reply #17 on: March 22, 2009, 11:03:07 AM »
Hallo Liebe Naturfreunde!
Der Fr?hling hat begonnen und somit die Pflanzzeit. Ich bin neu hier im Forum und m?chte mich gern anschlie?en um gemeinsam mit Gleichgesinnten den gro?stadtdschungel zu versch?nern.
 :)

Treffen?
« Reply #18 on: March 26, 2009, 11:17:49 AM »
Hallo Garten-Piraten,
ich arbeite f?r das Hamburger Stadtmagazin Hometown und w?rde gerne einen kleinen Bericht ?ber das wilde G?rtnern in Hamburg schreiben. Vielleicht k?nnten ihr mir ein paar Fotos von euren G?rten senden. Oder ihr habt Lust etwas ?ber die G?rtner-Bewegung zu sagen. Einen Kommentar ?ber eure Beweggr?nde zum G?rtnern. Erfahrungen mit dem GuerillaG?rtnern in der Hansestadt oder Erlebnisse w?hrend der n?chtlichen Pflanztour. Vielleicht d?rfte ich auch eine eurer Treffen besuchen? Oder einer Aktion beiwohnen...und auch helfen! Spannendes Thema!
Meldet euch bei mir! Ich w?rde mich riesig freuen!
Gr??e!

Re: Termine
« Reply #19 on: March 26, 2009, 10:57:58 PM »
Hmmm ... ich verstehe garnicht, wieso hier noch hineingeschrieben wird. Es ist doch offensichtlich, dass hier REIN GARNICHTS passiert. Die Treffen waren obermau, und ausser koennte, wollte, m?sste gab es REIN GARNICHTS in Hamburg. Es haben sich nie Leute bei diesen Treffen sehen lassen, au?er den beiden Leuten, die das angeschoben haben.

Und die Pressefritzen sollten doch mal ?ber ihr Verhalten nachdenken. Wenn Ihr immer alles ans Tageslicht zerren wollt, dann kommen auch keine Leute, die im oeffentlichen Raum im Verdeckten (korrekt: illegales Handeln) ein bisschen gaertnern wollen.

Konkret: Ihr seid das Unkrautvernichtungsmittel der Garden Gerillas!

Deshalb passiert in Hamburg auch nichts. Da koennt Ihr noch jahrelang hier im Forum aud Beute lauern.

Wird der Zusammenhang nun endlich klar?!?

Die Leute wollen - wenn schon, denn schon - in Ruhe gelassen werden.
DESHALB gibt es dieses Forum.
Und nicht deswegen, dass man Kontakt mit der Presse aufnimmt ...

Wenn Ihr ein bisschen Hirn habt, dann waert Ihr still und leise zu den Treffen gekommen.
Aber die finden nun mal nicht mehr statt.
Dazu braucht man noch nicht mal Hirn, da muss man nur mal lesen koenen.
Kontroll-Frage: an welchem Datum fand der letzte konstruktive Eintrag hier im Forum statt?

ENDE DER DURCHSAGE
H.Grün

Re: Termine
« Reply #20 on: March 29, 2009, 10:25:02 AM »
Ueberall auf der Welt versammeln sich Leute um gemeinsam die Welt zu verschoenern!
Doch das scheint typisch fuer Hamburg zu sein: Entweder kriegt niemand seinen Arsch hoch oder jeder macht seinen eigenen Kram fuer sich allein.
Wirklich sehr schade!!!
Auch scheisse dass die Presse wie immer versucht den Underground zu infiltrieren und zu popularisieren!
Wie auch immer, es ist Fruehling(!), der Mond steht gut und ich mach dann halt wie bisher allein weiter mit der Aussat. (um an dieser Stelle Aktivisten zu motivieren) Hab mit einem Freund schon ein Sonnenblumenfeld angepflanzt, eine Baumscheibe begruent, die erste Ladung Seedballs sind schon ausgeteilt, etc.
Also, worauf wartet ihr?
 ;D
Hamburg blueht auf, ihr werdets s(a)ehen!   ;D

Re: Termine
« Reply #21 on: April 15, 2009, 11:18:15 AM »
@Aventurier :
recht hast du !!!
hier bekommt keiner so recht seinen "arsch hoch", wie du es so passend formuliert hast.
jeder findet es eine gute idee, aber keine macht mit.

ich begr?ne h??liche w?nde und kahle z?une mit efeu.
hab letzes jahr mehrere fliederstr?uche und sommerblumen gepflanzt. aber leider gibt es hier zu viele ignorante g?rtner, die zu faul sind um pflanzen herum zu m?hen   :-\ es haben leider nicht viele ?berlebt...
um den efeu k?mmern sich nicht viele und es sieht allemal besser aus, als eine graue h??liche w?nde...

was starten
« Reply #22 on: April 17, 2009, 08:53:59 AM »
hej leute,

bin noch jungfrau im guerilla-g?rtnern. w?rde gern n?chste woche was in eimsb?ttel starten. ist jemand dabei? kann mir jemand n?tzliche tipps geben? solange ziehe ich schonmal auf meinem balkon ein paar pfl?nzchen vor.

ein sch?nes und sonniges wochenende,
isa

Re: Termine
« Reply #23 on: July 26, 2009, 09:07:09 AM »
Hallo!

Ich bin neu in Hamburg und wuerde mich geren an div. Begruenungsaktionen beteiligen. Insbesondere der Osten und Norden der Hansestadt waeren gute fuer mich, ich bin da aber offen....
Da ich in der City Nord arbeitet - habe ich auch ein Aktionsfeld direkt vor mir liegen ;)

Re: Termine
« Reply #24 on: August 02, 2009, 07:09:42 PM »
Hallo Leute,

schade, dass in Hamburg nichts zu passieren scheint.
Und da schon so herrlich auf die Presse geschimpft wurde, m?chte ich mich auch gleich als "einen von denen outen"!
Nat?rlich geht es auch mir darum eine Aktion zu begleiten, allerdings nicht, um sie zu ver?ffentlichen, sondern weil ich zur Zeit im Rahmen meines Volontariats (Ausbildung zur Redakteurin) eine Reportage f?r ein Seminar schreiben muss. Diese Reportage wird nur mit den Seminarteilnehmern besprochen und nicht ver?ffentlicht, da sie nur Teil des Kurses ist und zur ?bung gilt. Ansonsten schreibe ich n?mlich Medizin-Artikel. Da wir uns aber f?r diese Reportage ein Thema unser Wahl aussuchen d?rfen, schreibe ich keine Medizin. Ich denke, dass Interesse nicht weiter verwerflich ist und das Thema immer noch so "underground" ist, dass zur Zeit definitiv keine Kommerzialisierung droht. Zu Mal das bei Dingen, die nachts stattfinden sowies0 nur begrenzt m?glich ist!! Wie gesagt, es wird keine Ver?ffentlichung stattfinden! Hier geht es darum, dass ich im Rahmen eines Seminares ?ber ein Thema schreibe, das mich interessiert und von dem ich glaube, das es mir Spa? macht!! Wer also Interesse hat, melde sich bei mir!! :)